Zum Inhalt der Seite

Vorwärts denken und handeln —
mit Erfahrung, Diskretion und starken Partnern

Ante Asset Management AG vereint Menschen, die bereits seit 20 Jahren zusammenarbeiten. Als Team beraten und betreuen wir Kunden aus verschiedenen Ländern in Europa.

Unternehmen

Über uns

Die Ante Asset Management AG ist im Jahr 2020 als unabhängige Vermögensverwaltungsgesellschaft gegründet worden.

Diskretion und Kontinuität sind wesentliche Erfolgsfaktoren der Vermögensverwaltung. Unsere Kunden und Partner haben in den vielen Jahren der Zusammenarbeit Vertrauen in unsere Kompetenzen bei der professionellen Analyse der Kapitalmärkte, des konjunkturellen Umfeldes und des politischen Weltgeschehens aufgebaut. Dieses Vertrauen ist die Basis für eine individuelle und verlässliche Zusammenarbeit und hilft auch Rückschläge aufzufangen, die in volatilen Märkten unvermeidbar sind.

Environment Social Governance
ESG-Ansatz

Ante Asset Management berücksichtigt bei der Veranlagung Unternehmen, die sich zur Nachhaltigkeit bekennen. Die Nachhaltigkeit dieser Unternehmen äussert sich durch die Analyse der Verantwortungsbereiche von Unternehmen, aufgeteilt in:

Environment (Umwelt)

Klima / Urbanisierung / Ressourcen­knappheit / Wasser / Artenvielfalt

Social (Soziales)

Mitarbeiter / Sicherheit und Gesundheit / Demo­grafischer Wandel / Ernährungs­sicherheit

Governance (Aufsichts­strukturen)

Risiko- und Reputa­tions­management / Aufsichts­strukturen / Compliance / Korruption

Team

Dr. Martin Batliner
Präsident Verwaltungsrat

Ausbildung
1990Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg (lic. iur.)
1993Doktorat an der Universität Fribourg (Dr. iur.)
1993Rechtsanwaltsprüfung
2004Nachdiplomstudium Internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Zürich (LL.M.)
Tätigkeiten
1992Praktikum beim Fürstlichen Landgericht
1993 – 1995Konzipient in der Anwaltskanzlei Meier & Wolf, Vaduz
seit 1995Tätigkeit als selbständiger Rechtsanwalt
seit 1995Mitglied des Verwaltungsrates der Consilia Anstalt, Vaduz
1999 – 2004Vizepräsident der Liechtensteinischen Rechtsanwaltskammer
2002Gründung BATLINER WANGER BATLINER Rechtsanwälte
seit 2003Präsident der Kommission für Flüchtlingsfragen
2005 – 2009Mitglied des Aufsichtsrates der Finanzmarktaufsicht Liechtensteins
seit 2011Präsident des Liechtensteiner Behinderten-Verbands
seit 2014Vizepräsident der Stiftung Zukunft.li
Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen der Finanz- und Dienstleistungsbranche

Günther Biedermann
Partner & Verwaltungsrat

Ausbildung
1992Kaufmännische Berufsschule KV Werdenberg/Buchs SG
2001Eidg. dipl. Finanzanalytiker und Vermögensverwalter sowie Certified European Financial Analyst ( CEFA)
Tätigkeiten
1989 – 1992 Banklehre bei der Liechtensteinischen Landesbank AG, Vaduz
1992 – 1995Backoffice Wertschriften Liechtensteinische Landesbank AG, Vaduz
1996 – 2001 Börsenhändler Neue Bank AG, Vaduz
2001 – 2005 Abteilungsleiter (Vizedirektor) Sales/Anlagestrategien Neue Bank AG, Vaduz
2005 – 2017Mitglied Geschäftsleitung DJD Partners Trust reg., Balzers
2017 – 2019 Mitglied Geschäftsleitung Vogt Asset Management AG, Balzers
2020Gründung Ante Asset Management AG, Schaan
Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Renato Pool
Partner & Verwaltungsrat

Ausbildung
1994Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg (lic. iur.)
2004Nachdiplomstudium Treuhandwesen an der Universität Liechtenstein (dipl. Treuhandexperte)
Tätigkeiten
1995 Praktikum Finanz- und Militärdepartement Graubünden, Praktikum Verwaltungsgericht Graubünden
1996 Juristischer Mitarbeiter Advokaturbüro Dr. Urs A. Nater, St. Moritz
1997 – 1999Juristischer Mitarbeiter Advokatur und Notariat Dres. Lardelli & Bener, Chur
2000 – 2009Bereichsleiter (StV. Direktor) LGT Treuhand AG, Vaduz
2009 – 2017 Mitglied Geschäftsleitung David Vogt & Partner Trust reg., Balzers
2017 – 2019Vorsitzender Geschäftsleitung Vogt Asset Management AG, Balzers
2020Gründung Ante Asset Management AG, Schaan
Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch

Dienstleistungen

Fondsmanagement

Ante Asset Management ist ein professioneller Verwalter von Investmentvermögen. Das Vermögen wird nach der jeweiligen im Fondsprospekt definierten Anlagestrategie des Investmentfonds angelegt. Ante Asset Management trifft ihre konkreten Anlageentscheidungen, indem sie die Finanzmärkte laufend analysiert, bewertet und die ihr anvertrauten Fonds den aktuellen Gegebenheiten zeitnah anpasst.

Rechtsverhältnisse

Gründe für die Vermögensstrukturierung mit einem Fonds

  • Rendite-Transparenz durch gesetzliche Auflagen
  • Investitionskontrolle und Risikoüberwachung durch Ante Asset Management / Fondsleitung und Depotbank
  • Hoher Anlegerschutz
  • Verfolgung professioneller und breit diversifizierter Anlagestrategie
  • Diverse steuerliche Vorteile
  • Freie Übertragungsmöglichkeit der Fondsanteile für Nachfolgeregelung

Fondsdienstleistungen

  • Aufsetzung von Fonds inklusive Fonds- und Risikomanagement
  • Verwaltung für Fonds von Dritten
  • Ausführen von Anlageentscheidungen Dritter

Vermögensverwaltung

Ante Asset Management berücksichtigt bei der Vermögensverwaltung für ihre Kunden grundsätzlich die Anlageklassen Geldmarkt, Anleihen und Aktien. Ergänzend und abgestimmt auf die Auswertung der persönlichen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden gelangen alternative Anlageklassen wie Edelmetalle, Rohstoffe, Private Equity, Immobilien und Hedge-Fonds dazu.

Ante Asset Management bietet ihren Kunden fünf unterschiedliche Anlagestrategien an. Jede Anlagestrategie beinhaltet bestimmte Bandbreiten für die Gewichtung der einzelnen Anlageklassen. Die Risikobereitschaft der einzelnen Kunden hat wiederum Auswirkungen auf die Gewichtung der einzelnen Anlageklassen.

Anlagestrategien

Rechtsverhältnisse